#1 2019-12-11 15:52:01

itatwork
Member
Registered: 2019-12-11
Posts: 28

Sybase Datenbank-Treiber

Hallo zusammen,

ich suche die entsprechenden Treiber-Dateien für Sybase.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie die richtigen Dateien heißen und woher ich sie genau bekomme?
Ich habe einige Dinge probiert (Downloads bei SAP, etc.), aber alles hatte nicht funktioniert.
Der Paketname würde mir schon reichen.

Gruß
Christoph

Offline

#2 2019-12-12 09:21:16

eduardo
Administrator
Registered: 2016-11-01
Posts: 1,789
Website

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Christoph,

wir haben mit folgenden Einstellungen getestet:
jdbc:sybase:Tds:IP:2638?ServiceName=SERVICENAME

Der getestete Treiber war: jconn4.jar
Z.b. hier zu finden: https://dbvis.com/features/sybase-ase-database-drivers/

Viele Grüße
Eduardo

Offline

#3 2019-12-16 08:10:12

itatwork
Member
Registered: 2019-12-11
Posts: 28

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Eduardo,

vielen Dank für den Hinweis. Der Link geht dann zu SAP.
Welches Paket hast du denn genau runtergeladen?
Ich hatte dieses probiert, aber leider finde ich dort keine "jconn4.jar".

SAP Adaptive Server Enterprise SDK 16.0 PL03 Linux x86 64 64bit

Gruß
Christoph

Offline

#4 2019-12-16 11:21:16

eduardo
Administrator
Registered: 2016-11-01
Posts: 1,789
Website

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Christoph,

hier stehen ein paar Infos dazu: https://answers.sap.com/questions/11348 … la-16.html

Viele Grüße
Eduardo

Offline

#5 2019-12-16 11:47:44

itatwork
Member
Registered: 2019-12-11
Posts: 28

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Eduardo,

super danke, hat jetzt funktioniert.
Habe den Windows-Client installiert und die jconn4.jar dann auch gefunden.
Danach weiter mit dieser Anleitung:

https://reportserver.net/blog/2014/04/2 … ortserver/

Mit deiner Syntax konnte ich mich dann erfolgreich zur Sybase verbinden.

Danke und
Gruß
Christoph

Offline

#6 2019-12-16 12:08:51

eduardo
Administrator
Registered: 2016-11-01
Posts: 1,789
Website

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Christoph,

Sybase ist bereits fest im ReportServer integriert. D.h. Du kannst AddSybaseSupport.groovy löschen, neu starten, dann müsste Sybase immer noch funktionieren. Die Anleitung ist etwas alt, da gab es noch keine Sybase Unterstützung. Hier siehst Du die aktuell unterstützen Datenbanken: https://reportserver.net/en/guides/admi … a-Sources/

Viele Grüße
Eduardo

Offline

#7 2019-12-16 13:32:34

itatwork
Member
Registered: 2019-12-11
Posts: 28

Re: Sybase Datenbank-Treiber

Hallo Eduardo,

ja, es funktioniert auch ohne Script. Danke für die Info.

Gruß
Christoph

Offline

Board footer

Powered by FluxBB